Kleines Schützenfest

Eingetragen bei: Nachrichten | 0
Requiem für unsere verstorbenen Schützenschwestern und Schützenbrüder in der Propsteikirche. Foto: Thomas Nitsche

Nach dem Requiem für unsere verstorbenen Schützenschwestern und Schützenbrüder in der Propsteikirche legten Vorstandsmitglieder am Ehrenmal einen Kranz zum Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt nieder. Wegen der Corona-Pandemie fallen in diesem Jahr alle Schützenfeste aus und es findet nur ein kleines Programm statt. Fotos: Thomas Nitsche

Requiem und Kranzniederlegung